Dienstag, 12. November 2013

12 von 12 (November 2013)

Guten Morgen!
Was für Farben!
 Mein Tag heute ist allerdings mitnichten so rosarot wie der Himmel, denn mein Mann ist bereits seit letzter Woche krank, Sonntag gesellte sich der kleinste Mitbewohner dazu und gestern Nacht das eine große Kind. Also hab ich erstmal ne Runde Tee gekocht

und dem Kleinsten auf dem Sofa seinen Tiger gereicht und ihn zugedeckt.

Ganz begeistert bin ich ja immer wieder von der Ausdauer meiner großen Kinder. Am Wochenende sahen sie mich Fröbelsterne basteln und wollten es unbedingt lernen. Jetzt können sie nicht mehr aufhören und unser Sammlung wächst und wächst (wer sowas auch falten möchte, dem lege ich diese Anleitung ans Herz *klick*)
 Mittags gabs nur was Schnelles, keiner außer mir hatte so richtig Hunger, aber immerhin bio
 
Trockene Hände vom ewigen Händewaschen pflegen
Rollgriff aus der Apotheke

denn ich will schließlich unbedingt am Wochenende zur Blogst-Konferenz und hoffe so sehr, daß bis dahin alle meine Männer wieder so einigermaßen fit sind. Schließlich hat mein iPhone sich schon extra hübsch gemacht dafür:
 Nachmittags gabs eine kurze Verschnaufspause mit Basler Läckerli und der neuen "Mit Liebe"
 und dann hab ich das andere noch gesunde Kind nach sehr langen Hausaufgaben schnell zum Fußball-Training gebracht.
 
Ohne Basteln geht eben doch nix, selbst an einem Krankenpflegertag:
das nächste Jahr kann kommen (Karte von Jolijou)
Und schließlich das letzte Bild:
90 Jahre wäre Loriot heute geworden, Krawehlkrawehl!
 Danke fürs Gucken!
LG von Caro



Kommentare:

  1. Liebe Caro,
    ich würde hier heute auch gerne mitmachen. Ich weiß aber nicht, wie? Soll ich hier einen Kommentar mit meinem Link hinterlassen? Oder funktioniert es ganz anders? Bis wann muss ich denn "fertig" sein?
    Lg. Bianka

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Um 17 Uhr erscheint eine Lise zum Selbereintragen, wo Du Deinen Blogpost eintragen kannst. Fertig! Du kannst auch erst spät abends fertig sein, ganz wie Du es schaffst.

      Löschen
  2. Ach herrje, heute habe ich es versäumt Bilder zu machen :( Bin untröstlich! Schnief :(
    Aber ich freue mich auf all die anderen spannenden Posts und bin beim nächsten Mal gerne wieder dabei! :)
    Ganz liebe Grüße,
    Käthchen

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Caro, danke, dass du wieder sammelst!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tolle 12 von 12 - absolut farbenfroh! Und eine super i-Phone-Hülle!! ;-)

      Löschen
  4. ...taubtrüber Ginst am Musenhein, krawehl, krawehl. Hach, war das ein toller Mann.

    Ich wünsche Deinen Männern schnell gute Besserung. Wäre ja wirklich zu blöd mit Blogst und schade um das tolle Handy, wenn es keiner sieht :-(( Hier geht´s irgendwie auch nicht bergauf. Irgendwer ist immer krank und langsam rieche ich schon überall Handdesinfektionszeug...

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  5. wow.... die handyhülle ist ja echt super! total deins!!!
    gute besserung an deine männer und halte durch!
    glg einchen

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Caro, Danke fürs zusammentragen
    und noch viel mehr drücke ich die Daumen, dass es deinen Liebsten bald wieder gut gehen wird. Für sie, aber natürlich auch für dich ;)
    Die Sterne sind toll geworden, ich hoffe das in ein paar Jahren auch machen zu können!
    Gruß, e

    AntwortenLöschen
  7. Wow, das erste Bild ist soo schön! Und wie lustig, bei uns ist auch das Fröbelsternfieber ausgebrochen :-) Gute Besserung Deinen Männern!

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klasse, oder? Ich finde das so toll, wenn Kinder das kapieren und dann nicht aufhören können.

      Löschen
    2. Hihi.. bei uns war's andersherum.. Töchterchen hat's in der Schule beim Basteln für den Adventsbasar gelernt und danach mir beigebracht ;-)

      Löschen
  8. Baldige Besserung für deine Lieben!
    Der rosa Himmel ist die Wucht! ... aber es kann nur besser werden - wirst sehen.

    Alles Liebe
    Regina

    AntwortenLöschen
  9. Total interessant, wie euer Tag abgelaufen ist. Irgendwie ganz das normale Chaos wie bei uns allen, aber doch auch etwas besonderes. Ich wünsche Euch allen gute Besserung und dass das mit dem Blogger-Treffen klappt.

    AntwortenLöschen
  10. Die Sterne sind einfach toll, und gute Besserung an den Rest der Familie. Und Dir wünsche ich ein superduper Immunsystem.
    Gute Nacht, Katrin

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Frau Kännchen, huch wie schön, ich bin ja heute bei Ihnen zu Gast, lieben Dank! Ganz begeistert bin ich auch von der Decke, den Fröbelsternen, dem Fon-Case und überhaupt und sowieso. Ach, und Bio ist immer gut nech? ;-)
    Knutscha Frau M

    AntwortenLöschen
  12. Oje, ich wünsche Euch ganz schnell gute Besserung. Der Morgenhimmel hat mich heute früh auch schwer begeistert. Liebe Grüße, viola

    AntwortenLöschen
  13. Oh je Ihr Armen, kranke Kinder, dazu noch kranker Mann, das ist ganz übel. Da hatten wir sicher einen angenehmeren Tag, wir haben nämlich Geburtstag gefeiert. Hier unsere 12 aus 12 http://rosaundlimone.de/2013/11/12/12-aus-12-mit-geburtstagsparty-3/
    Wir schicken Euch viele Genesungswünsche.
    Gute Besserung, glg
    rosa&limone

    AntwortenLöschen
  14. Puuuuh...erstmal gute Besserung an deine Rasselbande...das Oberteil deines Zwerges sieht total toll aus. Und hach ja, Loriot. Vorgestern erst wieder einige Folgen mit ihm gesehen. Herrlich.
    Hab es diesmal auch wieder geschafft. Liebe Grüsse!

    AntwortenLöschen
  15. Oh nein, ein Krankenlager. Gute Besserung deinen Männern.
    Deine iPhonehülle ist wirklich toll, sieht super aus.
    Hast du die Basler Läckerli geschenkt bekommen oder kann man die bei euch auch kaufen? Ist ja lustig :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bring sie mir immer aus den Herbstferien mit, mußte aber dieses Jahr schon zu horrenden Preisen nachbestellen. Ich bin ihnen voll verfallen ;o)

      Löschen
  16. Irgendwann musst du mir das noch mal mit der Decke erklären, denn ich habe das noch immer nicht verstanden, wie man die Streifen aneinander näht. So schön!!!

    Liebe Grüsse
    Lina

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Caro,
    zunächst mal von Herzen gute Besserung an alle mit Immunabwehr Beschäftigten :)
    Aber wer mit so einer tollen Patchworkdecke liebevoll zugedeckt wird, kommt schnell wieder in den normalen Tagesablauf zurück... :)
    Bekommt man so eine schöne Decke auch mit einer normalen Nähmaschine hin?
    Sowas würde ich dann aus meinen gesammelten Lieblings-Stoff-Resten gar zu gerne patchworken... :)

    Sonnige Grüße, Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, die Decke ist komplett miteiner normalen Maschine genäht. Guck mal, da steht, wie ich das gemacht habe http://draussennurkaennchen.blogspot.de/2013/10/ein-quilt-in-zwei-tagen-aber-klar-doch.html

      Löschen
  18. Oh ha !
    Föbelsternfieber kennen wir auch sehr gut. Im Keller schlummern Tüten voll mit denen.
    Meine Tochter und ich waren so infiziert in den letzten Jahren .
    Ich wünsche euch auch gute Besserung !!!
    Wir haben die letzten Woche krank sein gerade überlebt :-)
    Viel Spaß am Wochenende !!!!

    AntwortenLöschen